Bartka ist leserunterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Was ist ein Haarschneidetrimmer?

Simon

Haarschneidetrimmer eignen sich ideal für das schneiden eines Drei-Tage-Barts und Konturen im Gesicht und auf dem Kopf. Es gibt verschiedene Arten von Haarschneidetrimmern.

Der einstellbare Scherbereich ist bei den einzelnen Modellen unterschiedlich. Die Auswahl an hochwertigen Haarschneidetrimmern ist online besonders groß.

Testsieger und Empfehlungen

Testsieger

Braun BT5042

Flexibles Barttrimmen ist mit dem Braun Barttrimmer und Haarschneider BT5042 kein Problem mehr.

39 Längeneinstellungen und lebenslang scharfe Klingen sorgen mit ultimativer Präzision für einen gleichmäßigen Schnitt.

Zum Angebot
Preis-Leistung

Philips MG1100/16

Der Philips Multigroom Series 1000 steht für Leistung und Präzision beim Trimmen, Formen und Rasieren Ihres Gesichtshaars.

Mit dem DualCut-Trimmer könne Sie Ihren Bart gleichmäßig formen und trimmen.

Zum Angebot
Empfehlung

Remington MB320C

Mit dem MB320C bleiben beim Thema Bartstyling keine Wünsche offen:

Von 3-Tage-Bart über Vollbart bis hin zu detaillierter Feinarbeit meistert der Bartschneider alle Anforderungen.

Zum Angebot
  • Haarschneidetrimmer eignen sich ideal für das schneiden eines Drei-Tage-Barts und Konturen im Gesicht und auf dem Kopf. Die gewünschte Schnittlänge kann aufgrund des Scherkopfes selbst bestimmt werden.

    Vor dem Kauf sollte man ebenfalls darauf achten.

  • Viele Männer nutzen den Haarschneidetrimmer um die Feinarbeiten nach der Rasur vorzunehmen.

    Anders als bei einer Nassrasur sind die Arbeiten mit einem Trimmer eindeutig einfacher und präziser.

  • Die elektrische Rasur darf mit einem Haarschneidetrimmer nicht verglichen werden.

    Schließlich ist ein Trimmer nicht dazu da, um den kompletten Bart zu rasieren. Im Gegenteil, wer dies wünscht muss auf andere Produkte zurückgreifen.

Was ist ein Haarschneidetrimmer?

Haartrimmer gelten bis heute als Allroundgeräte, da man mit ihnen sowohl Frisuren, als auch Ohren- und Nasenhaare schneiden kann.

Die Hersteller bieten verschiedene Aufsätze an, die in einem Trimmerset enthalten sind. Drei-Tage-Bart-Träger wissen die präzise Konturenarbeit eines Haartrimmers zu schätzen und können diesem somit gut standhalten.

Die Haarschneidetrimmer gibt es in verschiedenen Varianten, von namhaften Herstellern, wie Panasonic, Braun und Philips.

Je nachdem, was einem bei einem Haarschneidetrimmer wichtig ist, kann jeder für sich ein passendes Modell finden. Deshalb schneiden diese auch bei einem Bartschneider Test meist sehr gut ab.

5
Braun Barttrimmer und Haarschneider BT5042 – Bartpflege Set mit Kammaufsätzen und Gilette ProGlide Rasierer, schwarz/grau
Procter & Gamble
7
Braun Barttrimmer/Bartschneider BT5090, Auslaufmodell
Procter & Gamble
8
Wella 4015600113261 Contura Chrome Haarschneidemaschine HS61
Wella Professionals
9
Gillette Fusion 5 ProGlide Power Rasierer Herren mit Trimmer für Präzision und Gleitbeschichtung, Rasierer + 1 Rasierklinge
Procter & Gamble
10
Remington Personal Groomer Edge PG6030, Stylingset für Gesichts- und Körperhaare, 4 abnehmbare Aufsteckköpfe, schwarz
Varta Consumer Batteries GmbH & Co. KGaA

Welche Aufgaben hat der Haarschneidetrimmer?

Der Haarschneidetrimmer ist ein kleines Gerät, welches auf Reisen eine besonders gute Figur macht. Der Trimmer eignet sich für die komplette Frisur, zum Nachschneiden und zum Pflegen von Konturen.

Je nach Modell lassen sich sogar idealerweise 1 bis 3 mm einstellen, um auf eine bestimmte Länge schneiden zu können. Die verschiedenen Scherköpfe hingegen sorgen für einen richtigen Schnitt nach Bedarf.

Generell müssen Kurzhaarschnitte akkurat aussehen und ständig nachgeschnitten werden. Mit einem Haartrimmer ist das jederzeit möglich. Die vorhandene T-förmige Klinge des Haarschneidetrimmers sorgt dafür, dass exakt und flexibel hinter die Ohren geschnitten werden kann.

Die Klinge kann voll auf den Kopf aufsetzen, ohne das Verletzungsgefahr besteht. Allerdings sollte man das Arbeiten mit einem Trimmer ein wenig üben, da die meisten Modelle eher schwungvoll und nicht zu steif Verwendung finden.

Die einzelnen Aufsätze des Trimmers sorgen für verschiedene Längenmöglichkeiten. Die meisten sehen aus wie Kämme mit langen und kurzen Zinken und sollten auf die gewünschte Arbeit anpassbar sein.

Die Vorteile eines Haarschneidetrimmers liegen eindeutig auf der Hand. Das schneiden ist einfach und schmerzfrei möglich.

Meistens ist in einem Set mit einem Trimmer alles inklusive enthalten, sodass man nicht einmal mehr Zubehör nachkaufen muss.

Welche Arten von Haarschneidetrimmern gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Haarschneidetrimmern. Hinsichtlich des Einsatzbereiches sind die Unterschiede zu erkennen.

Die am häufig verwendeten Modelle sind die für Konturen von Bart und Frisur, wie bei einem Langhaarschneider. Andere Trimmer gibt es natürlich ebenso. Diese sind allerdings nicht für den Kopf oder das Gesicht geeignet.

Wie bei allen anderen Haarschneidemaschinen auch, gibt es Haartrimmer mit Akku und mit Netzbetrieb. Der Motor sollte jedoch leistungsstark genug sein, da es sonst beim schnellen Schneiden der Haare ziepen kann.

Wichtig ist, dass Haarschneidetrimmer nicht für die Nassrasur geeignet sind. Darauf sollte man vor dem Kauf achten. Außerdem kann es hilfreich sein zu vergleichen, wie viel Zubehör bei den einzelnen Modellen dabei ist.

Welche Größen kann man bei einem Haarschneidetrimmer einstellen?

Der einstellbare Scherbereich ist bei den einzelnen Modellen unterschiedlich. Jedoch sollte stufenlos zwischen 2 und 22 mm Regelungen möglich sein.

Es gibt aber einige Modelle bei denen beispielsweise 0 und 7 und 16 mm regelbar sind. Vor dem Kauf sollte man ebenfalls darauf achten, welche Modelle die besten Einstellungen bieten.

Wer lieber seinen Drei-Tage-Bart pflegt braucht keine geringe mm Einstellung. Es ist sinnvoll einen Haarschneidetrimmer zu kaufen, der 10 verschiedene Aufsätze liefert. In dem Fall ist dann alles dabei was man braucht.

Fragen und Antworten rund um das Thema Haarschneidetrimmer

Wo kann man einen passenden Haarschneidetrimmer kaufen?

Die Auswahl an hochwertigen Haarschneidetrimmern ist online besonders groß. Ab einem Betrag von 20€ sind die einzelnen Modelle erhältlich.

Es kommt natürlich immer darauf an, was in dem gewünschten Set enthalten ist und welche weiteren Produkte mit angeboten werden. Schließlich sollte man einen Trimmer kaufen, den man auf verschiedene Längen einstellen kann.

Wie teuer sind hochwertige Haarschneidetrimmer eigentlich?

Der Preis von einem hochwertigen Trimmer geht ab 20€ los. Es kommt immer darauf an, ob man sich eine Haarschneidemaschine von einem Fachmann wünscht oder lieber auf günstige Modelle zurück greift.

Mit Hilfe eines Vergleichs lassen sich schnell die passenden Angebote finden. Mehr dazu gibt es hier.

Ein Vergleich lohnt sich! Es sind oft die ganz kleinen Unterschiede, die bei präzisen Schnitten entscheidend sein werden.

Empfehlungen